Über uns

Die Praxis

In unserer Praxis stehen Ihnen verschiedene Räume, je nach Behandlungsbedarf, zur Verfügung

Philosophie

Das Arbeiten mit Menschen ist so abwechslungsreich und vielfältig, wie die Menschen sind. Daher wird bei uns jede Therapie auf den Patienten abgestimmt. Dazu gehört eine sorgfältige Vorbereitung und Planung des Therapiekonzeptes und der jeweiligen Therapiestunde als auch eine entsprechende Nachbereitung. So verläuft jede Therapie trotz gleicher oder ähnlicher therapeutischer Maßnahmen unterschiedlich und wird auf veränderte Begleitumstände angepasst, damit eine möglichst optimale Effektivität der Therapie gegeben ist. Bei der Therapie von Kindern ist uns der Kontakt und der regelmäßige Austausch mit den Eltern wichtig, damit unser therapeutisches Vorgehen zu Hause begleitet und unterstützt wird. Dadurch kann die Therapie besser greifen und führt schneller zum Erfolg.

Da der Mensch ein sehr komplexes und holistisches Wesen ist (alles hängt mit allem zusammen), versuchen wir uns einen möglichst umfassenden therapeutischen Blick auf eine Problemstellung zu verschaffen. Manch einer unserer Patienten ist vielleicht verwundert, wenn wir nach Verdauungsproblemen, Fußfehlstellungen oder Kopfschmerzen fragen, was ja im ersten Moment nichts mit Sprache, Sprechen oder Stimme zu tun hat. Aussagen darüber helfen uns jedoch, die Situation der Person besser zu erfassen, Zusammenhänge zu erkennen und gegeben falls zu weiterem Fachpersonal zu verweisen.

In erster Linie ist uns eine offene, wohlwollende Atmosphäre wichtig, in der eine echte Begegnung stattfinden kann. Vertrauen, Geborgenheit, Zugewandtheit, Freude und Lachen, das sind die grundlegenden Bausteine auf denen eine Therapie für alle Beteiligten gewinnbringend stattfinden kann.

Hierbei danken wir den vielen Kindern, die jetzt zum Teil schon Erwachsene sind, unseren Jugendlichen und Erwachsenen Patienten, mit denen wir diese tiefe Begegnung und die wertvollen Fortschritte sowohl in den logopädischen Bereichen als auch in der Reifung der Persönlichkeit erfahren und daran teilnehmen durften.

Dies macht das therapeutische Arbeiten für uns zu einer erfüllenden Arbeit mit Herz und Verstand.

Über uns

Karolin Waibl

Vita

  • Zwei erwachsene Kinder
  • Studium mit Abschluss Dipl.Ing.(FH)
  • Berufsfachschule Logopädie mit Abschluss zur staatlich geprüften Logopädin
  • Eigene Praxis seit 2001
  • Masterstudiengang „speech, communication and rhetoric“ mit Abschluss Master in Sprechwissenschaft und Sprecherziehung mit zusätzlicher Abschlussprüfung bei der Deutschen Gesellschaft für Sprechwissenschaft und Sprecherziehung (DGSS) mit der Berufsbezeichnung „Sprecherzieherin DGSS“.
  • Mitglied bei der DGSS
  • Masterarbeit zum Thema: “Stimme und Persönlichkeit – Welche Persönlichkeitsmerkmale sind für Außendienstmitarbeiter von Bedeutung und wie können diese stimmlich gefördert werden“, mit einer eigen konzipierten Studie zur Erfassung von Persönlichkeitsmerkmalen und Entwicklung eines darauf aufbauendes Stimmtrainingskonzeptes.
  • Externe Studienteilnehmerin an der Europa Universität Viadrina mit folgenden Modulen:
    • Einsatz von Klängen in der Biologischen Schmerztherapie
    • Trainerschein: Autogenes Training
    • Phonophorese (therapeutische Anwendung von hörbaren Schallwellen)
    • Die heilende Kraft von Klängen und Frequenzen
    • Systemisch psychotherapeutische Ausbildung nach dem Konzept KOP (Krankheit als ordnendes Prinzip).
  • Klangtherapieausbildung in der Schweiz: “Körperresonanz-Berührung durch Klang“
  • Private Gesangsausbildung
  • Fortbildung an der Musikhochschule Osnabrück: Abschluss und Zertifikat in „PPG – Pädagogik des populären Gesangs“
  • Zahlreiche Fort- und Weiterbildungen im Bereich Stimme und Stimmtherapie, mit Zertifikaten im Bereich u.a. Osteopathie und Stimme, Integrative Stimmtherapie und Funktionale Stimmarbeit
  • Mitglied von „stimme. at“, den StimmexpertInnen des deutschsprachigen Raumes
  • Zahlreiche Fort- und Weiterbildungen im Bereich der Logopädie und LRS
  • Zahlreiche Fortbildungen im Bereich der Naturheilkunde und der komplementären Medizin
Mitgliedschaften

Deutscher Bunderverband für Logopädie e.V.

stimme.at

Europäischer Verband für Stimmexperten

DGSS e.V.

Deutsche Gesellschaft für Sprechwissenschaft und Sprecherziehung

Gabriela Helmschrott

Vita

  • Studium der Sprachheilpädagogik an der LMU München
  • 2012 Magisterabschluss
  • Zahleiche Fortbildungen im Bereich der Logopädie und Unterstützen Kommunikation (UK)
  • Seit 2012 in der Praxis tätig

Spezialgebiete:

  • Spiel und Spaß mit UK
  • UK in der Therapie von Sprachentwicklungsstörungen
  • UK – Bausteine in der sprachtherapeutischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Einsatz von Handzeichen in der Sprachtherapie
  • Einführung und Grundlagen der Arbeit nach dem TEACCH-Ansatz
  • Kinder mit Autismus-Spektrum-Störung Verstehen und Fördern
  • TRANS – PIKS Transfer von Symbolen – ein Programm für interaktives Kommunikations- und Sprachtraining
Mitgliedschaften

Wir freuen uns auf Sie

Logopädie Praxis Waibl

Alois-Reiner-Straße 2

86807 Buchloe

Telefon: 08241 / 960342